x

Bei Großschadenslagen stehen rund um die Uhr sofort zur Verfügung:

  • Mehrbereichsschaummittel
  • Chemikalien-Bindemittel
  • Einweg-Ölsperren in 3- und 5m-Längen
  • Absperrmaterialien
  • Atemfilter
  • Persönliche Schutzausrüstung (CSA, Einwegbekleidung)
  • Weitere Produkte aus dem Feuerwehrausrüstungsprogramm

Wir sind zu jeder Zeit für Sie erreichbar:

Während der Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:00 - 16:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 13:30 Uhr
Tel: +49 (0) 421 - 37788-0
Fax: +49 (0) 421 - 37788-55
E-Mail: feuerwehr@domeyer.eu

Ansprechpartner außerhalb der Geschäftszeiten

 

Mundus Einsatzstellenhygiene

Alle notwendigen Hygienemaßnahmen direkt an der Einsatzstelle durchführen. Hier erfahren Sie mehr!

Feuerwehrleute kommen bei Bränden, technischen Hilfeleistungen oder Gefahrstoff – bzw. Gefahrguteinsätzen mit verschiedenen Schadstoffen in Berührung. Zum Schutz der Gesundheit der Kameradinnen und Kameraden sollten Hygienemaßnahmen möglichst direkt nach dem Einsatz beginnen.

Wie Sie die Hygienemaßnahmen und alle weiteren notwendigen Schritte durchführen können, erfahren Sie hier im Menüpunkt unter Feuerwehren und Rettungsdienste.